workshop-impressionen

Workshop
Bildbearbeitung mit
Adobe Photoshop Elements (Grundlagen)

Sulzberg

11/2014

Natürlich und feinfühlig bearbeitete Bilder, ein wunderbares Thema für uns Fotograf(innen) und genau richtig in der kalten Jahreszeit!

Die große Frage dabei: Welches Bild braucht welche Bearbeitung und welche Möglichkeiten gibt es überhaupt?

Workshop-Leiterin Manuela Prediger brachte Licht ins Dunkel und

... erklärte die ersten Schritte im Programm (Einrichten von Fenstern, Laden von Bilddateien).

... zeigte verschiedene Werkzeuge (Freistellungswerkzeug, Stempel, Reparaturpinsel, Abwedler, Nachbelichter).

... erklärte weiterführende Funktionen (Tonwert-Korrektur, Helligkeit- und Kontrast-Verbesserung, Farbton-Sättigungs-Anpassung, Tonungen in einer Farbe, Schwarz-Weiß-Umwandlung und erste Schritte in der Ebenen-Technik) und deren Einsatzmöglichkeiten anhand von Bildbeispielen und gab abschließende wichtige Tipps zum Abspeichern von Bildern und zur gekonnten Aufbereitung für den Druck von Abzügen im Fotolabor.

Dabei immer im Auge - ein Gespür im Umgang mit dem Bildbearbeitungsprogramm zu entwickeln, die Werkzeuge im Programm individuell einzusetzen und mit wenigen, umkomplizierten Schritten perfekte Ergebnisse zu erzielen.

Ein kompakter und praxisnaher Foto-Workshop in Theorie und Praxis, in dem die Fotokünstlerin Manuela Prediger viele Finessen aus ihrem Erfahrungsschatz als Fotografin weitergegeben hat und der Lust geweckt hat, gelungene Aufnahmen zu veredeln.
Dabei immer im Mittelpunkt:
Die Aufnahmen, nicht die Computer-Technik.
Viel Zeit zum Üben mit eigenen Bildern.
Die Beantwortung Eurer Fragen.

In Zusammenarbeit mit:
DVF Bayern
www.dvf-bayern.de

Teilnehmerin Edith:
Mir hats viel Spaß gemacht und ich kann mir einen Portrait-Workshop mit Dir gut vorstellen. Alles Liebe und bleib so frisch und erfrischend. :-)