workshops

Kontraste
(Gegensätze ziehen sich an!)

Sonntag, 08.09.2019

Kontraste - Das Stilmittel der kreativen Fotografie, neben dem Spiel mit Schärfe und Unschärfe.
Zudem wichtig für alle fotografischen Genres!

Workshop-Leiterin Manuela Prediger zeigt Euch heute die verschiedenen Arten von Kontrasten und erklärte, warum Kontraste unglaublich wichtig sind, um "Hingucker-Bilder" zu zaubern.

Gemeinsam machen wir uns in kleiner Gruppe auf die Suche nach Kontrasten in unseren Motiven. Manche Kontraste sind offensichtlich und manche leider auch nicht. Diese wollen von uns heute entdeckt werden!

Anhand von manuellen Kameraeinstellungen können wir Fotografen aber auch selbst Kontraste in Bilder machen, die eigentlich nicht vorhanden sind!

Neugierig geworden?

Bitte beachten
Evtl. kann der Termin auf Grund von plötzlich einsetzenden Wetterumschwüngen auch sehr kurzfristig abgesagt oder frühzeitig abgebrochen werden.

Die Gehzeiten in diesem Workshop sind nicht sehr lange und wir laufen sicher nicht schnell. Trotzdem sollte es konditionell kein Problem sein, wenige Kilometer in Stadt- und Naturgelände zu laufen. 

Workshop-Inhalte:
Kennenlernen der verschiedenen Kontrastarten
Erkennen und Fotografieren von Kontrasten
Entwickeln und Umsetzen von Bildideen
Arbeit mit natürlichem Licht
Arbeit mit Licht und Schatten (wenn vorhanden)
Vorder- und Hintergrundgestaltung
Spiel mit Schärfe und Unschärfe
Bildaufbau
Linienführung
Wirkung von Perspektive
Notwendiges und sinnvolles Zubehör
Tipps zur Bildbearbeitung

Extra:
Bei Anruf Bildbesprechung!
Auf Wunsch gibt es für 25 Euro eine telefonische, ehrliche und herzliche Besprechung der beim Workshop entstandenen Bilder (bitte Termin ausmachen).

Mitbringen:
Allround-Objektiv
Weitwinkel-Objektiv
Tele-Zoom-Objektiv
Makro-Objektiv
Pol-Filter (wer hat)
Stern-Filter (wer hat)
Graufilter
Stativ (wichtig!)

Teilnehmer:
4-7
Einsteiger und Fortgeschrittene (wir lernen voneinander).
Kenntnisse im Umgang mit der Kamerabedienung erwünscht.

Preis:
120 Euro (incl. Workshop-Leitung Manuela Prediger und MWST)
Anzahlung: 40 Euro bei Buchung
Restzahlung: 80 Euro bis 25.08.2019
Im Preis nicht enthalten sind: An- und Abreise, Verpflegung, Parkgebühren und ggf. Übernachtung.

Ort:
Kempten oder Umgebung
Zeit:  
14.30-20.30 Uhr (dazwischen Pause)
(Sonnenuntergang gegen 19.45 Uhr)
Bei trübem Wetter wird der Workshop evtl. 1 Stunde vorverlegt!

An- und Abreise:
Die An- und Abreise erfolgt in Eigenregie.

In Zusammenarbeit mit:
DVF Bayern
www.dvf-bayern.de

Infos und Buchungen:
ManuelaP166@aol.com